Clesana C1 – Die Revolution des autarken Reisens

Unterwegs zu sein und grenzenlose Freiheit zu erleben, das verbindet Wohnmobilfans oder Offroad-Enthusiasten gleichermaßen. Mit der Verschweiß-Toilette Clesana C1 lässt sich dieses Maß an Freiheit um ein Vielfaches erhöhen, ohne dabei auf Komfort und Hygiene verzichten zu müssen.

Unabhängig von Entsorgungsstationen

Die Nutzung von Kassetten-Lösungen bedingt die Verfügbarkeit von Entsorgungsstationen. In der Regel reicht das Gefühl von Freiheit und Autarkie damit nur für zwei, drei Tage und kann nur durch den Einsatz von Wechselkassetten ausgedehnt werden. Die Clesana C1 ist unabhängig von Entsorgungsstationen und Infrastruktur. Und das, ohne dabei auf den gewohnten Komfort und beste Sauberkeit – ganz wie zu Hause – verzichten zu müssen. Für Camper und Reisende, die ihre Freiheit genauso sehr lieben wie die Natur, bietet die wasserlose Verschweiß-Toilette Clesana C1 ein völlig neues Maß an Unabhängigkeit und Komfort – ganz egal, wohin die Reise führt.

Alles ganz einfach – Alles auf Knopfdruck, kein Einrichten, kein Säubern

Die Clesana C1 benötigt keine speziellen Vorrichtungen zur Versorgung oder Entsorgung und funktioniert ganz ohne Wasserzufuhr, Fäkalientanks oder Abwasserleitungen. Dank des einzigartigen Verschweiß-Verfahrens und der besonderen Hochbarriere-Folienliner, werden sämtliche Hinterlassenschaften auf Knopfdruck automatisch verschweißt und geruchs- und keimfrei verpackt. Das Clesana-System erneuert sich im Anschluss selbstständig. Vorbereitung sind nicht notwendig. Die Clesana C1 ist nach einer (nur Verschweißung) oder drei Minuten (Verschweiss-Vorgang inklusive Trenn-Vorgang) wieder betriebsbereit. Alle Hinterlassenschaften landen in der Schubladenkassette und können gelagert werden, bis sie dem Rest- oder Hausmüll zugeführt werden können.

Innovatoren setzen auf Clesana

Besonders im Off-Road-Bereich setzen viele innovative Hersteller auf die Verschweiß-Technologie der Clesana C1. Autarkie schliesst Hygiene und Komfort nicht aus. Für Hersteller zählen neben dem innovativen Verfahren, aber auch Grundrissfreiheit oder Temperaturunempfindlichkeit zu den Vorteilen der Clesana C1. Ob glühend heiße Sahara oder eiskaltes Norwegen – die Clesana C1 bewährt sich in allen Klimazonen und Jahreszeiten.

Das Magazin OFF ROAD erkennt das enorme Potenzial der Clesana C1 für Autarkie-Fans und Off-Road-Reisende. Sie beschreibt das Clesana-Systen wie folgt:

“Für Camper, die ihre Freiheit genauso lieben wie die Natur, bietet Clesana mit der C1 die erste mobile, wasserlose Verschweiß-Toilette an. Da das zukunftsweisende Toilettensystem ganz ohne Wasser und Fäkalientanks auskommt, gilt jetzt reisen, wohin man will, und bleiben, wo man mag.”

Auch die CamperVans vergibt Bestnoten. In einem ausführichen Produkttest summiert sie die Clesana C1 als:

“…hervorragendes und innovatives Produkt, das das Geschäftsleben in einem Van angenehmer und einfacher gestaltet.”

Umweltfreundlich mit System

Egal ob zwischen Reben im Weinberg, idyllisch am Ufer eines Sees oder in den entlegensten Wäldern – mit der Clesana C1 hat ein Wohnmobil oder ein Off-Road-Camper den Autarkie-Vorteil auf seiner Seite. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten dieses revolutionären Verschweiß-Systems bietet autarkes Reisen in seiner reinsten Form. Und das ganz ohne schlechtes Gewissen (Zur Ökobilanz).

Die Clesana Autarkie-Vorteile im Überblick:

  • Unabhängig von Entsorgungsstationen

  • Keine Vorbereitung, sofort betriebsbereit

  • Wartungsarm – kein Wasser, kein Einwintern, keine Pflegemittel

  • Lagerfähig, geruchsneutral und sicher

  • Entsorgung im Haus- und Restmüll

  • Immer sauber und absolut hygienisch

  • Weitere Vorteile

Besuchen Sie Clesana C1 und viele Hersteller mit #clesanainside Fahrzeugen auf der Abenteuer & Allrad 2024 vom 30. Mai bis 02. Juni in Bad Kissingen.

Pressekontakt Clesana AG:
AP: Tino V. Göbel / presse@clesana.com